Startseite gegen Hartz IV

von Gerd Schweitzer

Hartz IV macht krank, Hartz IV macht arm, Hartz IV grenzt aus, Hartz IV tötet!
Hartz IV ist psychische Vergewaltigung!
Hartz IV ist Mißhandlung!
Wir Pflegen diese Seite nur noch pro-forma Neuere Artikel finden sich unter unseren Seiten gegen Hartz IV und SGB II

http://www.wir-gegen-hartz-iv-sgb-ii.de

WICHTIG
für jeden der auch nur damit rechnen muss in Schulden zu kommen!!!!!
Ab Januar 2012 entfällt der Pfändungsschutz für Sozialleistungen,
Konto zum P-Konto machen!!!!!
Der Originalartikel in der Hersfelder Zeitung

Unser Interesse liegt darin die himmelschreienden ungerechtigkeiten und ignoranz von
Politikern, Reichen, Managern, Bänkern etc… öffentlich anzuprangern!
Wir kämpfen gegen Hartz IV und SGB II

Ein leben in Deutschland ist schon faßt unerträglich geworden.

Nach aussen hin behauptet unsere Bundesregierung so

Menschenfreundlich und Demokratisch

zu sein, der Fakt ist aber leider ein ganz anderer.

ich sage nur

Gesundheitsreform
Rentenreform
Hartz IV / SGB II
Arbeitsmarktpolitik
und die ganze Sparpolitik

dies zusammen genommen stellt eine

menschenverachtende, Entwürdigende,
Entrechtende

Politik der Lügen und Diktatur dar!


Ich nenne das ganze in meiner unmaßgeblichen eigenen Meinung
vorsätzlich, geplante und ausgeführte
Massenvernichtung
von unrentablen lebens!

Das ganze bezieht sich natürlich, nur und ausschließlich
auf den gemeinendummen kleinen Bürger,
nicht aber auf die hohen Herren und Damen der Politik der Wirtschaft und dem Bankwesen!

Wir sollen weniger in Urlaub fliegen
Wir sollen weniger autofahren
und und und.
Und wann höre und sehe ich das Politiker auf mindestens 50% Ihrer unverdient hohen Bezüge verzichten,
weil wir ja alle sparen müssen?
Erhalte ich, bei ausscheiden aus dem Arbeitsleben
vom Arbeitgeber bis an mein lebensende mein Gehalt weiter?
Kinderarmut, Kindernot, korruption, Menschenrechte, politiker, Sozialstaat, Verarmung, Mindestlohn, Gesundheit, Reichtum, Grundgesetz, Eckhard Freuwört, ich und Hartz-IV
wer hier nicht wie wir langsam das Kot…
bekommt , der muss mindestens beide Augen fest verschließen!

Es muß einfach schluß sein mit unserer Lügenpolitik!

Auf unseren Seiten sollen in erster Linie tatsächliche Zustände, Arbeitsweisen der Jobcenter,

sowie in den Medien entdeckte Verfehlungen,

Lügen etc… der Jobcenter, Politiker etc… bekannt und deutlich gemacht werden

ohne irgend etwas schön zu reden!

Wie es unsere Regierenden etc… immer tun, siehe Statistiken

Selbst das BA liefert den Beweis laut Herrn Alt im Tagesspiegel

BA-Vizepräsident Alt
“Nur Lebenskünstler können von 364 Euro leben”

Heinrich Alt ist seit 2002 eines von drei Vorstandsmitgliedern der Bundesagentur für Arbeit (BA). Foto: Mike WolffHeinrich Alt ist seit 2002 eines von drei Vorstandsmitgliedern der Bundesagentur für Arbeit (BA). - FOTO: MIKE WOLFF

Die Bundesregierung musste nach einem Bundesverfassungsgerichtsurteil die Hartz-IV-Regelsätze neu berechnen und zahlt den Betroffenen jetzt fünf Euro mehr im Monat. Kann man denn von 364 Euro leben?

Nur Lebenskünstler können auf Dauer von 364 Euro im Monat leben. Als Überbrückung ist das vertretbar, aber auf lange Sicht ist Transferbezug menschenunwürdig. Deswegen sollten wir daraus auch keinen Dauerzustand werden lassen.

sagt das nicht genug???

Und hier, damit die

Lüge dieser Regierung ,

das jeder Leistungsberechtigte von 364€ lebt, wiederlegt wird, denn tatsächlich entspricht die Berechnung nach wie vor der Art wie das Bundesverfassungsgericht es verboten hat, nämlich die prozentuale Abstufung und Berechnung der Sätze!

Dem nach müssen wir ja schon
Zauberer
sein !

Wer es sich nun bis hier her angetan hat, der sollte sich nun noch ein paar Minuten Zeit nehmen und dem Folgendem lauschen.

Quelle KenFM

werde Militant

 

  1. Ichglaubsnicht sagt:

    keinen Job und sieben Kinder ?

    • Gerd Schweitzer sagt:

      Was glaubst Du daran nicht?
      Im heutigen Deutschland, ist jeder der mehr als 1,2 Kinder hat schon aSozial.
      Auch mir ging es mal sehr viel besser, 5000 DM netto, heute in dieser Ehrenwehrten Gesellschaft, ist mit dem Vorstellungsgespräch sofort schluss wenn es heißt, verheiratet, sieben Kinder!

      Dann heißt es nur noch, Der Weg war umsonst (vergeblich)!

  2. Marc sagt:

    So nun jedoch mal zum ernst dieser Lage,
    auch ich bin ein stetig von dieser “(m?chtegern)Regierung” plattgetretener
    Mitb?rger.
    Um meine von der Agentur f?r Arbeit bewilligte Umschulung machen zu k?nnen, ben?tige ich selbstverst?ndlich auch mehr finanzielle mittel als w?rde ich dies ben nicht tun.
    Doch anstatt einen Mehrbedarf zb. f?r schreibmaterialien/ Fachliteratur etc. anzuerkennen werden meine Regel leistungen noch gek?rtzt.

    Die Moral von der (traurigen)Geschichte ist! Wer sich bilden m?chte und mehr erfahren m?chte soll das gef?lligst auf eingene Kosten tun oder am besten noch sch?n “ungebildet” bleiben :’(
    -Und meine Geschwister, oder Vater besuchen soll ich auch nicht an weihnachten also wo kommen wir hier hin.-
    Sehr sehr sehr traurig. . .

  3. SOHN sagt:

    xDDDDDD er hat es wirklich getan :D h?tt ich die seite mal vorher gekannt !!! Daumen Hoch